Termine

  • 05. Juni 2019 – Mannscaftssitzung der Herren
  • 30. August 2019 – Vereinsmeisterschaften der Spieler und Spielerinnen
  • 02. November 2019 – Spieleabend mit Skat und Rommee
  • 14. Dezember 2019 – Weihnachtsfeier der Abteilung
  • 26. Januar 2020 – Jahreshauptversammlung der Abteilung

 

Spielbetrieb – Rückschau/Vorschau

Mannschaften- und Ligen-Einteilung
Übersicht – Rückschau / Vorschau auf den aktuellen Spielbetrieb

 

Mannschaften

Zu den Mannschaften

 

Mannschaftssitzung der Herren

Die Mannschaftssitzung der Herren findet statt:

am:          Mittwoch, dem 05. Juni 2019

Ort:          Waldsporthalle Rengershausen

Beginn:  19:30 Uhr

Es wird gebeten, dass alle Herren des TuSpo 1912 Rengershausen  Abteilung Tischtennis an dieser Veranstaltung teilnehmen.

 

 

Nachwuchs

Wir suchen weiterhin Kinder ab 6 Jahren, die Lust haben, mal ins Tischtennistraining hinein zu schnuppern. Interessierte Kinder sind mittwochs und freitags ab 18.00 Uhr in der Waldsporthalle Rengershausen herzlich willkommen. Für Fragen und Auskünfte steht unser Jugendleiter Florian Wolf gerne zur Verfügung (05601-9689740).

 

 

Bericht über die Jahreshauptversammlung der Tischtennisabteilung des TuSpo Rengershausen

Der Abteilungsleiter Martin Glake eröffnete am Sonntag, dem 27. Januar 2019, um 10:30 Uhr, die Jahreshauptversammlung der Abteilung Tischtennis und begrüßte die Teilnehmer. Er stellte fest, dass zu dieser Jahreshauptversammlung form- und fristgerecht eingeladen wurde. Die Tagesordnung, die mit der Einladung in den Baunataler Nachrichten veröffentlicht wurde und auf der Homepage des TuSpo einsehbar ist, wurde ohne Änderung genehmigt.

Der Hauptvorstand war durch den 1. Vorsitzenden Achim Gerland vertreten und er übermittelte die Neujahrs-Grüße und wünschte dem Verlauf der Jahreshauptversammlung der Abteilung einen guten Verlauf. Seine Wünsche richteten sich auch an die Spieler, die an die sportlichen Erfolge 2018 anknüpfen mögen und hofft, das 2019 ohne sportliche Verletzungen überstanden wird.

Der Abteilungsleiter eröffnete seinen Bericht mit der Bekanntgabe, dass die Abteilung Tischtennis an allen Sitzungen des Hauptvereins teilgenommen hat und führte seine Ausführungen mit den sportlichen Erfolgen 2018 fort – Letztendlich ein Rückblick über die Veranstaltungen in 2018.

Die Berichte der Mannschaftsführer werden hier auf die Angabe der Platzierungen begrenzt.

Mannschaft Klasse Mannschaftsführer Punkte Rang
1. Herren Bezirksklasse Martin Glake 15:3 2
2. Herren Bezirksklasse Jean-Pierre Callebaut 2:16 9
3. Herren 1. Kreisklasse Sascha Pfaff 7:13 9
1. Damen Bezirksliga Daniela Weide 10:4 2
2. Damen Kreisliga Anja Wolf 2:12 7
männliche Jugend 1. Kreisklasse Florian Wolf 7:1 1

 

Für die in 2018 geleistete Arbeit bedankte sich der Abteilungsleiter bei allen Vereinsmitgliedern.

Nach dem Bericht des Kassierers, Burkhard Icke, folgte der Bericht der Kassenprüfer.

Die Kasse der Abteilung Tischtennis wurde von Yvonne Schuster und Paul Mühling geprüft. Paul Mühling, Sprecher der Kassenprüfer,  stelle eine ordentlich und sauber geführte Kasse fest. Die Prüfungen anhand der Belege führten zu keinen Beanstandungen.

Paul Mühling stellte den Antrag auf Entlastung des Kassierers.

Die Leitung der Wahl des neuen Abteilungsvorstandes übernahm Achim Gerland und erweiterte den Antrag auf Entlastung des Kassierers und des Vorstandes, der einstimmig angenommen wurde.

Es folgte die Wahl und Bestätigung der einzelnen Ämter, die nachfolgend namentlich aufgeführt sind:

Abteilungsleiter:                                    Martin Glake

Stellvertretende Abteilungsleiter:     Christine Szyja

  1. Kassierer:                                      Burkhard Icke
  2. Kassierer:                                      Anja Wolf

Jugendwart:                                           Florian Wolf

Pressewart:                                            Matthias Geisler

Festausschuss:                                       Patricia Ruffini und Daniela Weide

Kassenprüfer:                                        Paul Mühling und Werner Klinke

Gerd Rewald stand für die Funktion im Festausschuss nicht zur Verfügung. Für sein Engagement und Einsatz für den Verein wurde ihm gedankt.

Achim Gerland stellt fest, dass der Vorstand der Abteilung Tischtennis ordentlich gewählt wurde und wünscht dem neu gewählten Vorstand für die Bewältigung der anstehenden Aufgabe ein glückliches Händchen und hofft auf weiterhin gute Zusammenarbeit.

Mit dieser Feststellung wurde der Vorsitz und die Leitung der Versammlung in die Hände des neuen Vorstandes übergeben und der neue, wiedergewählte Abteilungsleiter, Martin Glake, hatte den Vorsitz für den weiteren Verlauf.

Bevor die Jahreshauptversammlung beendet wurde, wurden die folgenden Termine abgestimmt:

  1. Vereinsmeisterschaften der Spieler und Spielerinnen: 30. August 2019;
  2. Eltern-Kind-Turnier parallel zur Vereinsmeisterschaft: 30. August 2019;
  3. Spieleabend mit Skat und Rommee: Samstag, 02. November 2019;
  4. Weihnachtsfeier der Abteilung: 14. Dezember 2019;
  5. Jahreshauptversammlung der Abteilung: 26. Januar 2020.

 

Einladung TT-JHV-2019

Mit sportlichen Grüßen

Martin Glake
Abteilungsleiter